Kunsthandel und Auktionen

Hier werden die E-Ressourcen beschrieben, die für eine Recherche über den Preis oder die Herkunft eines Kunstwerks nützlich sein können. Diese Ressourcen sind teilweise frei im WWW abrufbar oder sie sind durch die Kunstbibliothek lizensiert und nur im Netz der Staatlichen Museen zu Berlin zugänglich. Die Sammlungen der Bibliothek umfassen auch gedruckte Quellen (z.B. Zeitschriften oder Auktionskataloge), die Sie über den Bibliothekskatalog bestellen können. Im Katalogsaal der Kunstbibliothek können Sie in einem speziellen Zettelkatalog nach Auktionen recherchieren.

Ressourcen zu Kunsthandel und Auktionen in DBIS

Auktionsergebnisse und Aktuelles

ArtPrice.com (Zugang nur im Netz der Staatlichen Museen zu Berlin)
Die Datenbank beinhaltet 290.000 Auktionskataloge von 2.900 Auktionshäusern aus 40 Ländern (25 Millionen Auktionsergebnisse, Kurse und Indizes für 405.000 Künstler) zu allen Bereichen der bildenden Künste. Es werden Kunstauktionen und -verkäufe seit 1700 ausgewertet und Informationen zu anstehenden Auktionen, Künstlerbiographien und Preisindizes angeboten.

Art Sales Index
Artinfo (en) ist eine Website über die Aktualitäten der Weltkunst. Sie enthält die Datenbank Art Sales Index, die nach eigenen Angaben mehr als 3,5 Millionen Auktionsergebnisse von über 255.000 Künstlern auflistet. Die Ergebnisse stammen von rund 500 Auktionshäusern weltweit und reichen bis in die 20er Jahre des letzten Jahrhunderts zurück.

Artnet
Artnet bietet Informationen über aktuelle Versteigerungen, Auktionshäuser, Galerien und Künstler an. Mehr als 2.100 Galerien in über 250 Städten präsentieren online Arbeiten von 37.000 Künstlern. Diese Website bietet auch kostenpflichtige Auktionsergebnisdatenbanken an.

Artfacts.net
Zeitgenössische Künstler-, Ausstellungs-, Auktions- und Institutionendatenbank. Für einige Rubriken ist eine Anmeldung notwendig.

Weltkunst OL
Die Website (en) dieser deutschen Zeitschrift beinhaltet auch Informationen über aktuelle Auktionen und zeitgenössische Künstler.

German Galleries
German galleries informiert über aktuelle Kunstausstellungen in Deutschland. Texte und Abbildungen werden von den Galerien, Museen und Institutionen zur Verfügung gestellt.

Artclair
Französischer Verlag und Website für die internationale Aktualität der Weltkunst (fr).

Auction.fr
Illustrierte Auktionskataloge und Leistungen der großen jüngsten Auktionen (en, fr). Vor allem Frankreich aber u.a. auch Deutschland, Belgien.

Retrospektive Auktionsdatenbanken

Art Sales Catalogues OL (Zugang nur im Netz der Staatlichen Museen zu Berlin)
Die Datenbank (en) bietet Zugang zum Volltext von internationalen Auktionskatalogen der Erscheinungsjahre 1600 bis 1900. Aktuell verfügbar sind knapp 29.100 Kataloge, vorgesehen sind 35.000 Titel. Die elektronischen Volltexte basieren auf der Verfilmung der Bestände verschiedener Bibliotheken, u.a. Rijksmuseum Amsterdam; National Art Library, Victoria and Albert Museum und das Courtauld Institute London. Die Datenbank schließt Lugt's Répertoire ein.

Galerie Heinemann
Die Datenbank (de, en) ermöglicht Recherchen zum Kunsthandel der Münchner Galerie Heinemann (1872-1939), schwerpunktmäßig für den Zeitraum von 1890 bis 1939. Sie erschließt Informationen zu rund 43.500 bedeutenden Gemälden aller Epochen sowie zu etwa 13.000 mit ihrem Erwerb beziehungsweise Verkauf verbundenen Personen und Institutionen.

The Getty Provenance Index Databases
Das Projekt "Collecting und Provenance Research" stellt u.a. drei Datenbanken bereit. Die erste (Archival Documents) bietet öffentliche Bestandsverzeichnisse und in privaten Sammlungen erhaltene Kunstwerke in Frankreich, Spanien und den Niederlanden (1550-1840). In der zweiten sind Auktionskataloge für Versteigerungen in Belgien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Niederlande und Skandinavien (1650-1840) verzeichnet. Schließlich können Beschreibungen und die Provenienz von Gemälden recherchiert werden, die von vor 1900 geborenen Künstlern geschaffen wurden und die in amerikanischen und englischen Institutionen aufbewahrt werden.

Auktionshäuser

Biennalen und wichtige Kunstmessen

Hinweise und Hilfestellungen zur Recherche nach Auktionskatalogen